MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

Internationale Grüne Woche vom 18. bis 27. Januar 2019

Brandenburg-Halle 21A

Die Brandenburg-Halle 21a 2017 Neues Fenster: Bild - IGW BB-Halle 2017 - vergrößern © MLUL

Vom 18. bis 27. Januar 2019 hat unter dem Berliner Funkturm der Branchentreff rund um Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau stattgefunden. Als Mittler zwischen Wirtschaft und Verbraucher und als weltweit größtes agrarpolitisches Forum kommt der IGW in Berlin eine ganz besondere Rolle zu. Das Land Brandenburg hat sich zum 27. Mal seit 1993 mit einer eigenen Halle beteilgt und die Chance genutzt, die gesamte strukturelle Produktvielfalt der Branche der Agrarwirtschaft in den ländlichen Räumen einzubeziehen um für ihre Leistungsfähigkeit, Qualität und Innovationskraft zu werben.

Brandenburg hat auch 2019 an dem bewährten Hallenkonzept eines stimmungsvollen Markplatzes festgehalten. Ein Marktplatz mit der regionalen Produktvielfalt an den Ausstellerständen, Informationen und kulturellen Highlights der Regionen auf der Bühne, Brandenburger Gastlichkeit im Kochstudio. Medienpartner war Antenne Brandenburg. 

PROGRAMMFLYER 2019 [PDF 671 KB / Stand: 08.01.2019]

Deckblatt IGW Flyer 2019 © MLUL

PRESSEMITTEILUNGEN

27.01.2019

Messebilanz der Grünen Woche

"Fontastisches Jahr": Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger zieht erste Messebilanz der Grünen Woche

25.01.2019

Tagesvorschau für Sonntag, 27. Januar 2019

Wachstumsstark nicht nur beim Spargel - Aus Beelitz kommt Brandenburgs Schlussakkord

24.01.2019

Tagesvorschau für Samstag, 26. Januar 2019

Kulinarische und touristische Visitenkarte aus Teltow-Fläming und Potsdam-Mittelmark: Grüße aus Brandenburgs Südwesten

24.01.2019

Presseeinladung für Sonntag, 27. Januar 2019

Das Beste bis zum Schluss: Mit Tanja die I., Fontane und Minister - Brandenburger Messebilanz

23.01.2019

Tagesvorschau für Freitag, 25. Januar 2019

Die neue BraLa erleben - Havelland mit Landkreispremiere mit Gemeinschaftsstand

21.01.2019

Tagesvorschau für Donnerstag, 24. Januar 2019

Wittstock blüht auf - mit Fontane in Ostprignitz-Ruppin und in der Prignitz

21.01.2019

Hintergrund: Brandenburger Agrar- und Ernährungswirtschaft

20.01.2019

Tagesvorschau für Mittwoch, 23. Januar 2019

Wanderungen durch Oberhavel: Auf Fontanes Spuren während der Internationalen Grünen Woche

20.01.2019

Erfahrungsaustausch mit internationalen Partnern in der Brandenburg-Halle

19.01.2019

Tagesvorschau für Dienstag, 22. Januar 2019

Spitzenleistungen mit Obst und Spargel - Werder und Potsdam-Mittelmark blühen auf

18.01.2019

Tagesvorschau für Montag, 21. Januar 2019

Brandenburg-Tag auf der Internationalen Grünen Woche - Elbe-Elster im Zeichen des roten Adlers

17.01.2019

Tagesvorschau für Sonntag, 20. Januar 2019

Sonntäglicher Frühstart mit dem Spreewaldspezialisten - Danach: Brandenburgs Landeshauptstadt Potsdam kulinarisch

16.01.2019

Tagesvorschau für Samstag, 19. Januar 2019

Einladungen in die Uckermark - Brandenburgs größter Landkreis auf der Grünen Woche

15.01.2019

Tagesvorschau für Freitag, 18. Januar 2019

"natürlich Brandenburg" in Messehalle 21A - pro agro-Preise und "Fisch des Jahres"

15.01.2019 Vogelsänger lädt zur Vorbesichtigung der Brandenburg-Halle
14.01.2019 Einfach bunt: Brandenburgs Agrar- und Ernährungswirtschaft präsentiert sich auf der Grünen Woche in Berlin
02.07.2018 Schaufenster der Agrar- und Ernährungswirtschaft - Bewerbung für die Brandenburg-Halle 2019 startet

Alles auf einen Blick


Fotogalerie 2019

Fotogalerie 2019 © MLUL

Unsere APP

IGW Hallen-APP 2019 © MLUL

BRANDENBURG-HALLE

Kostenlos in Ihrem

App Store oder Play Store



Kontakt

Referat 31 - Grundsatzfragen der ländlichen Entwicklung und Landwirtschaft; Rechtsangelegenheiten
Monika Zillmann
Tel.: 0331-866-7618
Funk.: 0172-3297940
Fax: 0331-866-7603
E-Mail: monika.zillmann@
mlul.brandenburg.de


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher
Dr. Jens-Uwe Schade
Tel.: 0331-866-7016
Funk: 0172-3927202
E-Mail: jens-uwe.schade@
mlul.brandenburg.de