MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

29.05.201824. Brandenburger Landpartie

Vogelsänger: Netzwerken für die 24. Brandenburger Landpartie – Landwirtschaft zum Anfassen und digital

Termin: Montag, 4. Juni 2018
Zeit:  9.30 Uhr
Ort: Staatskanzlei
Presseraum, Raum 150

 

 

Potsdam – Jeweils am zweiten Juni-Wochenende startet die Brandenburger Landpartie. Am kommenden Montag (4. Juni) wollen Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger, Henrik Wendorff, Präsident des Landesbauernverbands und Vorstandsvorsitzende des Verbands pro agro, Hanka Mittelstädt, Timo Wessels, Betriebsinhaber des Biohofes zum Mühlenberg sowie Brandenburgs Social-Media-Influencerin Skadi Petermann neugierig machen auf das Programm der 24. Brandenburger Landpartie am 9. und 10. Juni.

Vogelsänger: „Landesweit öffnen wieder Betriebe, um Landwirtschaft und Landleben zu präsentieren. Neben etlichen Höfen, die schon seit vielen Landpartien zum festen Stamm gehören, wird es auch wieder Neuentdeckungen geben.“

Eine davon ist Skadi Petermann, angehende Landwirtin aus Dannenberg im Landkreis Märkisch-Oderland. Die 20-Jährige ist im Netz Botschafterin der Brandenburger Landwirtschaft. Sie ist deshalb im Bereich Social Media sehr aktiv und möchte über die digitale Präsenz zeigen, wie wichtig Landwirtschaft ist und wie viel Spaß die Arbeit als Landwirtin macht. Außerdem ziert sie den Titel der aktuellen Landpartie-Broschüre.

Eröffnet wird die 24. Brandenburger Landpartie durch Minister Vogelsänger am 9. Juni um 11.00 Uhr bei Timo Wessels auf dem Biohof zum Mühlenberg in Kloster Lehnin Ortsteil Trechwitz.

Eine komplette Übersicht aller Gastgeber und ihrer Angebote bietet die Broschüre zur 24. Brandenburger Landpartie, die in der Geschäftsstelle des Verbands pro agro e.V. kostenfrei erhältlich ist.

Die Brandenburger Landpartie ist eine Initiative des Landwirtschaftsministeriums, die der Verband pro agro alljährlich mit vielen Partnern, insbesondere mit dem Landesbauernverband und dem Brandenburger Landfrauenverband, umsetzt.

Weitere Informationen unter:

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt:

MLUL, Referat MB 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Internationale Kooperation
Dr. Jens-Uwe Schade
Pressesprecher
Tel.: 0331/ 866 -7016
E-Mail an Dr. Schade