MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

LEADER - Moderne ländliche Entwicklung

Alles mit Methode

Hand in Hand Neues Fenster: Bild - LEADER Jungs - vergrößern © MLUL

Für das Land Brandenburg wurden 2014 nach einem Wettbewerb 14 LEADER-Regionen bestätigt. Das Gebiet der LEADER-Regionen umfasst im Land rund 27.600 Quadratkilometer; Heimat von fast 1.4 Millionen Brandenburgerinnen und Brandenburger (55 Prozent). Damit wird eine moderne ländliche Entwicklung nach der LEADER-Methode auf 94 Prozent der Fläche Brandenburgs umgesetzt.


LEADER-Regionen

Karte LEADER-Gebietskulisse 2014 bis 2020Neues Fenster: Bild vergrößern © LBV / MLUL

Karte: Fördergebietskulisse Ländlicher Raum 2014 - 2020


 

Weiterführende Beiträge:

  • LEADER - Förderung

    Verbesserung der Attraktivität und Lebensqualität in den ländlichen Räumen

    Kindern mit LEADER LOGO Neues Fenster: Bild - Richtlinie LEADER 2018 - vergrößern © LEADER Logo /MLUL

    Vorhaben der ländlichen Entwicklung können nach der "Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft über die Gewährung von Zuwendungen für die Förderung der ländlichen Entwicklung im Rahmen von LEADER, die am 1.Oktober 2018 in Kraft getreten ist, unterstützt werden. Förderfähig sind insbesondere Vorhaben zur Verbesserung der Daseinsvorsorge (Grundversorgung), der ländlichen Infrastruktur und für unternehmerische Vorhaben.