MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

GewässerForum zur Kommunikation wasserwirtschaftlicher Schwerpunktthemen

Minister Vogelsänger während seines Grußwortes zum Gewässerforum 2015
 

Am 24. Juli 2015 fand das 1. GewässerForum zur Kommunikation wasserwirtschaftlicher Schwerpunktthemen im Friedenssaal in Potsdam statt. Eingeladen waren Vertreter der Landesregierung, der kommunalen Spitzenverbände, der Interessen- und Umweltverbände. Im Mittelpunkt stand der Stand der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) und der Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (HWRM-RL) sowie rechtliche und finanzielle Aspekte bei der Umsetzung von Maßnahmen in Brandenburg.

Sowohl WRRL als auch HWRM-RL fordern bezüglich ihrer Umsetzung eine aktive Einbeziehung der interessierten Stellen und ein möglichst abgestimmtes Vorgehen. Während sich die HWRM-RL im ersten Umsetzungszyklus befindet, wird bei der WRRL der zweite 6-jährige Bewirtschaftungszeitraum (BWZ) vorbereitet.

Es ist beabsichtigt, dass sich das GewässerForum als ein festes, regelmäßig tagendes Gremium etabliert. Ziele des GewässerForums sind u.  a.:

  • Abstimmungsprozesse und Initiierung weiterer Kommunikationsprozesse
  • gemeinsame Festlegung von Herangehensweisen
  • Entwicklung von zielfördernden Kooperationsformen
  • Gewinnung von Ansprechpartnern
  • Mitwirkungsmöglichkeiten und Transparenz.

Fazit: Von den Teilnehmern der Veranstaltung wurde die Einrichtung des Forums begrüßt. Im Rahmen der nächsten Veranstaltung sollen gezielt spezifische Themen vorbereitet und diskutiert werden.
 

Letzte Aktualisierung: 21.08.2015

Übersicht

Themen



Kontakt:

MLUL, Abteilung Wasser und Bodenschutz
Referat 24
"Hochwasser, Stabilisierung Wasserhaushalt"
E-Mail an das Referat