MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

16.03.2018Bauen mit Recycling-Baustoffen: Leitfaden „Qualitätssicherung von RC-Baustoffen“ erschienen

Potsdam – Das Brandenburger Umweltministerium hat jetzt einen Leitfaden zur Qualitätssicherung von Recycling-Baustoffen herausgegeben. Damit sollen bestehende Vorurteile und Hemmnisse beim Einsatz der sogenannten RC-Baustoffe weiter abgebaut werden. Jährlich fallen bundesweit etwa 202 Millionen Tonnen mineralische Abfälle aus Bau- und Abbrucharbeiten an. Dieses Potenzial gilt es zu nutzen und in Form von RC-Baustoffen wieder in den Wirtschaftskreislauf einzubringen. So können natürliche Ressourcen geschont und Deponielasten verringert werden.

Der Leitfaden „Qualitätssicherung für RC-Baustoffe“ wurde auf der 3. Fachkonferenz zur Stärkung des Einsatzes von mineralischen Recycling-Baustoffen, die unter der Schirmherrschaft des Ministers für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft stand, erstmals vorgestellt. Er soll helfen, den Einsatz von RC-Baustoffen weiter voranzubringen und noch vorherrschende Ressentiments gegenüber diesen Baustoffen - im Wortsinn - abzubauen. RC-Baustoffe sind vollwertige Baustoffe und sollten als solche anerkannt und eingesetzt werden. Der Leitfaden soll helfen, noch bestehende Unsicherheiten bei der Nutzung von RC-Baustoffen auszuräumen.

Bereits 2013 hatte das Brandenburger Umweltministerium die Initiative zur „Steigerung der Ressourceneffizienz des Recyclings mineralischer Bau- und Abbruchabfälle“ ins Leben gerufen. Seitdem sind thematisch aufeinander aufbauende Untersuchungen erfolgt und eine Reihe von Leitfäden gemeinsam mit der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg, dem Ingenieurbüro uve GmbH Berlin und dem Landesamt für Umwelt erarbeitet worden.

Leitfäden sind als Handlungshilfen zu Schwerpunkten in der betrieblichen Praxis gedacht. Bisher sind erschienen:

  • Brandenburger Leitfaden für den Rückbau von Gebäuden (2015),
  • Brandenburger Leitfaden Ausschreibungen (2017),
  • Brandenburger Leitfaden Qualitätssicherung für RC-Baustoffe (2018).

Alle Leitfäden auch als Download unter:

http://www.mlul.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.322397.de

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt:

MLUL, Referat MB 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Internationale Kooperation
Dr. Jens-Uwe Schade
Pressesprecher
Tel.: 0331/ 866 -7016
E-Mail an Dr. Schade