MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

21.06.2018Informationsveranstaltung zu bergbaubedingten Wasserverlusten in Seen im Umfeld des Tagebaus Jänschwalde Nord

Termin: Dienstag, 26. Juni
Zeit: 17:00 Uhr
Ort:

Alte Färberei, Gasstraße 4, 03172 Guben

Guben - Am kommenden Dienstag (26. Juni) laden das Brandenburger Umweltministerium und das Landesbergamt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema bergbaubedingte Wasserstandsentwicklung im Pinnower See, Kleinsee, Großsee und Deulowitzer See.

Präsentiert werden die Ergebnisse einer unter der Federführung des Umweltministeriums arbeitenden Expertengruppe.

Anschließend stehen die Behördenvertreter für eine Diskussion zur Verfügung.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt:

MLUL, Referat MB 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Internationale Kooperation
Dr. Jens-Uwe Schade
Pressesprecher
Tel.: 0331/ 866 -7016
E-Mail an Dr. Schade