MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

28.05.2019Freiwillig, engagiert und umweltbewusst – Freiwilliges Ökologisches Jahr in Brandenburg feiert 25jähriges Jubiläum

Termin: Mittwoch, 5. Juni 2019
Zeit:   10.30 Uhr
Ort:   Brandenburgsaal der
Staatskanzlei Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

Potsdam – Zu „25 Jahre Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) in Brandenburg“ lädt am 5. Juni das Umweltministerium Brandenburg zusammen mit seinen Trägern Landesjugendring, Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste und Förderverein Märkischer Wald in die Staatskanzlei. Brandenburgs Umweltminister Jörg Vogelsänger hält ein Grußwort.

„Ein Vierteljahrhundert FÖJ in Brandenburg, das geht nur mit starken Trägern und hoch motivierten Jugendlichen“ so Umweltminister Jörg Vogelsänger. Mit einem Festakt beginnt das Programm um 10.30 Uhr in der Staatskanzlei. Über 200 Gäste werden zur Festveranstaltung erwartet. Das Programm sieht eine Podiumsdiskussion mit Wegbegleitern sowie Präsentationen der Freiwilligen vor. Im Anschluss können die Gäste zusammen mit den Freiwilligen sich über das FÖJ informieren und auf dem Gelände der Staatskanzlei feiern.

Der Freiwilligendienst wird in den Bereichen: Umweltbildung- und -erziehung, Biotop- und Landschaftspflege, ökologische Landwirtschaft, Planungs- und Kartierungsaufgaben, Artenschutz und Öffentlichkeitsarbeit angeboten. Im FÖJ stehen in Brandenburg jährlich 120 Plätze zur Verfügung.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt:

MLUL, Referat MB 2
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Internationale Kooperation
Dr. Jens-Uwe Schade
Pressesprecher
Tel.: 0331/ 866 -7016
E-Mail an Dr. Schade