Hauptmenü

Presseinformationen aus dem Bereich Ländliche Entwicklung

„“
„“

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

Sie können sich in den E-Mailverteiler des Ministeriums aufnehmen oder löschen lassen (E-Mail an Pressestelle). Über den E-Mailverteiler wird in Presseinformationen und Terminankündigungen über die Arbeit im Geschäftsbereich informiert.

Presseinformationen der aktuellen Legislaturperiode

19.11.2019

| Ländliche Entwicklung

Wiesenburger Schulfassade klimafit

Wiesenburg/Mark - Das Brandenburger Landwirtschaftsministerium fördert die Sanierung der Nordfassade der Grundschule Am Schlosspark in Wiesenburg/Mark. Der letzte Bauabschnitt wurde mit 255.000 Euro unterstützt. Das sind 75 Prozent der Gesamtkosten. Finanziert wird die Sanierung über LEADER (Liaison Entre Actions de Développement de l'Économie Rurale) - ein EU-Programm, das Projekte im ländlichen Raum im Rahmen des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) unterstützt. Weiterlesen

15.11.2019

| Ländliche Entwicklung

Blühende Landschaften – Antragstellung für neue Richtlinie und für Verlängerungen von KULAP-Verpflichtungen startet

Potsdam – Ab Montag (18. November) ist für die Länder Brandenburg und Berlin die Antragstellung nach der neuen Richtlinie zur Förderung naturbetonter Strukturelemente im Ackerbau und dem Kulturlandschaftsprogramm möglich. Die Anträge sollten bis zum 16. Dezember 2019 bei der zuständigen Bewilligungsbehörde eingereicht werden. Weiterlesen

14.11.2019

| Ländliche Entwicklung, Natur

Letzter Blick und Vorfreude auf Neugestaltung: Infozentrum Schweizer Haus in Buckow schließt die Pforten bis Ende 2020

Buckow – Noch bis kommenden Sonntag öffnet täglich ab 10 Uhr das Besucherinformationszentrum (BIZ) im Schweizer Haus mit der „alten“ Ausstellung über den Naturpark Märkische Schweiz. Das 19 Jahre alte Infozentrum schließt zum 18. November seine Pforten und wird 2020 zusammen mit den Außenanlagen, gefördert durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), neugestaltet. Weiterlesen

12.11.2019

| Ländliche Entwicklung

Gläserne Baumkuchenproduktion im Altdöberner Kaufhaus

Altdöbern - Das ehemalige Landkaufhaus am Markt in Altdöbern (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) wird zu einem Café mit Schaumanufaktur umgebaut. Neben dem Verkauf von Backwaren sollen dort Eis und traditionelle Baumkuchen hergestellt werden. Das Vorhaben wird mit Hilfe des Europäischen Landwirtschaftsfonds und mit Landesmitteln über das LEADER-Programm mit 44 Prozent unterstützt. Weiterlesen

| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |
Aktuelles
 

Kontakt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internationale Kooperation
Ansprechpartner:
Name:
Dr. Jens-Uwe Schade
Position:
Referatsleiter und Pressesprecher
E-Mail:
pressestelle@­mlul.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-7016