Hauptmenü

Basisdaten Klimaschutz

„“
„“

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg liefert vielfältige Basisdaten für die Klimapolitik. Neben der Energie- und CO2-Bilanz stellt das Amt zum Beispiel Zahlen und Trends über Einwohnerzahl, Gebäudezahlen, Flächennutzungen und vieles anderes mehr bereit.

Zukünftig werden auch der Verkehr, die Gebäude und die Land- und Forstwirtschaft in den Focus des Klimaschutzes rücken.

Erste Ergebnisse über die Klimaschutzbemühungen in der Landwirtschaft veröffentlicht das Johann Heinrich von Thünen-Institut für Agrarklimaschutz.  

Einen Auszug von diesen Daten für Brandenburg findet sich in der Antwort der Landesregierung auf die  Große Anfrage „Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel in der Landwirtschaft in Brandenburg“.

Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg liefert vielfältige Basisdaten für die Klimapolitik. Neben der Energie- und CO2-Bilanz stellt das Amt zum Beispiel Zahlen und Trends über Einwohnerzahl, Gebäudezahlen, Flächennutzungen und vieles anderes mehr bereit.

Zukünftig werden auch der Verkehr, die Gebäude und die Land- und Forstwirtschaft in den Focus des Klimaschutzes rücken.

Erste Ergebnisse über die Klimaschutzbemühungen in der Landwirtschaft veröffentlicht das Johann Heinrich von Thünen-Institut für Agrarklimaschutz.  

Einen Auszug von diesen Daten für Brandenburg findet sich in der Antwort der Landesregierung auf die  Große Anfrage „Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel in der Landwirtschaft in Brandenburg“.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen

Klima
 

Kontakt

Abteilung 5 - Umwelt, Klimaschutz, Nachhaltigkeit
Abteilung:
Referat 53
Ansprechpartner:
Name:
Dr. Volker Rietz
E-Mail:
volker.rietz@­mlul.brandenburg.de
Telefon:
+49 331 866-7345