MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

AGRAR @ UMWELT Brandenburg

Investition für den Hochwasserschutz: Wehr Gnevsdorf wieder betriebsbereit

Elbelandschaft (Foto: BR Flusslandschaft Elbe-Brandenburg) Neues Fenster: Bild - Flusslandschaft Elbe - vergrößern Elbelandschaft von oben
Rühstädt/Gnevsdorf – Nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten kann der Betrieb des Wehrs Gnevsdorf wieder aufgenommen werden. Die Wehranlage Gnevsdorf liegt an der Elbmündung des Gnevsdorfer Vorfluters bei Kilometer 0,637. Die Wehranlage ist Teil des Hochwasserschutzsystems Wehrgruppe Quitzöbel an der unteren Havel. Die Wehranlage besteht aus zwei separaten, jeweils 20 Meter breiten Wehrverschlüssen, die jeweils 47,6 Tonnen wiegen. weiter

Botschaftsvertreter besuchen agrarwissenschaftliche Einrichtungen

Neues Fenster: Bild - Acker- und Pflanzenbau - vergrößern © Valcho, www.fotolia.com
Hohen Neuendorf/Potsdam/Beelitz – Insbesondere der Name Albrecht Daniel Thaer steht dafür, dass Brandenburg im 19. Jahrhundert zur Wiege der modernen Agrarwissenschaften wurde. Agrarforschung wurde seitdem in der Region hoch gehalten. Aus dem Erbe der zu Wendezeiten abgewickelten Akademie der Landwirtschaftswissenschaften hat das Land eine Reihe von wissenschaftlichen Einrichtungen der Agrarforschung übernommen, die Brandenburg weiter zu einem Hotspot in diesen Disziplinen machen. weiter

Abfall / Boden / Altlasten

19.06.2018 Land stellt rund zwei Millionen Euro für Ertüchtigung der Deponie Eberswalde Ostend zur Verfügung

Icon Entsorgungsanlagen (Foto: MEAB) Neues Fenster: Bild - Icon Entsorgungsanlagen - vergrößern © MEAB
Eberswalde - Am kommenden Freitag (22. Juni) wird Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger an den Amtsleiter des Bodenschutzamtes des Landkreises Barnim, Joachim Hoffmann, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 1,9 Millionen Euro für die Ertüchtigung der Deponie Eberswalde Ostend übergeben. Mit den Fördermitteln sollen insbesondere das Gaserfassungssystem sowie die Errichtung der dafür erforderlichen Oberflächenabdichtung auf der Deponie finanziert werden. weiter

Landwirtschaft

14.06.2018 Gemeinsamen Europäische Agrarpolitik: Klare Forderungen der fünf neuen Bundesländer

Leipzig – Die Agrarministerinnen und Agrarminister der fünf ostdeutschen Bundesländer sowie die Präsidenten der Landesbauernverbände aus Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg haben gestern Abend (13. Juni) in Leipzig ihre Positionen für die weitere Ausgestaltung der Gemeinsamen Europäische Agrarpolitik (GAP) abgesteckt. Das Treffen in Sachsen setzte die gemeinsame Positionierung der ostdeutschen Länder im Vorfeld der neuen EU-Förderperiode von 2021 bis 2027 fort. weiter

14.06.2018 Zentrum für Gewerbeförderung in Götz bekommt moderne Ausbildungshalle

Potsdam - Am kommenden Mittwoch (20. Juni) wird Brandenburgs Agrarstaatssekretärin Carolin Schilde gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft und Bildung die neu errichtete Land- und Baumaschinenhalle im Zentrum für Gewerbeförderung in Götz ihrer Bestimmung übergeben. weiter

Forst und Jagd

13.06.2018 Schilde beim Tag der offenen Tür in Kunsterspring und Siegerehrung bei den Waldarbeitsmeisterschaften

Neuruppin – Brandenburgs Forststaatssekretärin Carolin Schilde wird am kom-menden Sonnabend (16. Juni) in der Waldarbeitsschule Kunsterspring die Ehrung der Sieger vornehmen. Auf dem nahegelegenen Maschinenhof Frankendorf starten am 15. und 16. Juni die 3. Berlin-Brandenburger Waldarbeitsmeisterschaft mit Gästen aus ganz Deutschland und Tschechien. weiter

Allgemeines / Politik

13.06.2018 Tauschgeschäfte mit Bildertausch: Vogelsänger unterstützt PROVINZIALE-Projekt

Eberswalde/Schiffmühle – Eine lange Nacht mit Bauernfilmen ermöglicht Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger dank der Bereitstellung von 4.560 Euro aus dem Lotto-Topf des Ministeriums. weiter

Natur und Landschaft

12.06.2018 Blütenreich Märkische Schweiz: Grüne Tour zum Auftakt

Buckow – Der Name ist gleichermaßen Vision und Programm: Blütenreich Märkische Schweiz. Zum Auftakt des von EU und Land Brandenburg geförderten Projekts laden der Naturpark Märkische Schweiz und der Kreisbauernverband für Donnerstag, den 21 Juni, zu einer Grünen Tour in die besondere Heckenlandschaft von Hasenholz ein. Die ersten Hecken sind bereits zu sehen und sowohl das Projekt als auch die Arbeit der Landwirte werden vorgestellt. weiter

Wasser / Gewässer

11.06.2018 Landesamt für Umwelt stellt Planungen zum regionalen Hochwasserrisikomanagement an der Spree vor

Lübben – Über das geplante Hochwasserrisikomanagement an der Spree und ihren Nebenflüssen in Brandenburg informieren Vertreter des Landesamts für Umwelt (LfU) am kommenden Montag (18.Juni) in Lübben. Die öffentliche Veranstaltung richtet sich insbesondere an interessierte Bürger in den Anliegerkommunen der Spree. weiter

Natur und Landschaft

08.06.2018 Umweltministerkonferenz in Bremen zum Umgang mit dem Wolf

Bremen - Die Umweltminister der Länder haben heute in Bremen in einem Beschlussvorschlag das Thema „Umgang mit dem Wolf“ auf die Tagesordnung gesetzt. Aus Sicht Brandenburgs müssen auf Bundes- und Länderebene dringend weitere Initiativen auf den Weg gebracht werden, um rechtssicher und wirksam auf die Ausbreitung der geschützten Tierart Wolf reagieren zu können. weiter

Sprungbrett



Hochwasserportal Brandenburg

 

 


Geoinformationen

» GIS-Daten und -Dienste

» Metadaten


Weitere Informationen

Link zum  Beitrag UVP-Portal


ELER Brandenburg

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)


Aktuelle Luftgütedaten

Luftgütedaten Brandenburg
© Gonçalo Carreira, Fotolia

Aktuelle Luftgütedaten