MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

AGRAR @ UMWELT Brandenburg

Ausnahmeregelung zur Reduzierung der Schwarzwildbestände

Potsdam - Die oberste Jagdbehörde des Landes Brandenburg hat Berichte bestätigt, eine Ausnahmegenehmigung vom Jagdverbot mit Pfeil und Bogen zur Reduzierung der Schwarzwildbestände in Stahnsdorf und Kleinmachnow erteilen zu wollen. weiter

Gemeinde- und Begegnungszentrum Müncheberg

Müncheberg – Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger wird morgen, nach der Kabinettsitzung im Landkreis Märkisch-Oderland, zum ersten Spatenstich der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Hedwig Buckow für das neue Gemeinde- und Begegnungszentrums in Müncheberg kommen. weiter

Forst und Jagd

18.03.2019 Wärmeliebende Nadelfresser und Borkenkäfer: 2019 eine Herausforderung für Förster und Waldbesitzer

Potsdam – Im vergangenen Jahr standen in Brandenburg vorwiegend Waldbrandprobleme als Folge der extremen Witterung im Fokus. Daneben war aber auch schon erkennbar, dass ein erhöhter Insektenbefall droht. Sowohl nadelfressende Schmetterlingsraupen als auch holz- und rindenbrütende Käfer haben bereits zu umfangreichen Schäden in den Wäldern Brandenburgs geführt. Es handelt sich dabei vorwiegend um Arten, die von überdurchschnittlich warmen und trockenen Sommern profitieren. weiter

15.03.2019 Wald verbindet – Waldpflanzungen zum Internationalen Tag der Wälder am 21. März

Potsdam - Auch in Brandenburgs Wäldern hat der heiße und trockene Sommer 2018 sichtbare Spuren hinterlassen. In Folge der großen Hitze und Trockenheit sind viele Bäume einfach vertrocknet, als der Wasservorrat im Boden aufgebraucht war. Pflanzaktionen anlässlich des Internationalen Tags der Wälder sollen nun die entstandenen Lücken wieder schließen. weiter

13.03.2019 Startschuss zur Wiederaufforstung der Waldbrandflächen bei Treuenbrietzen

Bardenitz/Klausdorf – Die Waldgenossenschaft Bardenitz eG lädt am Sonnabend (16. März) zur Pflanzaktion auf die Waldbrandflächen des Jahres 2018. 100 Hektar der Waldgenossenschaft sind hier vergangenen Sommer abgebrannt. Nun werden die ersten Bäume auf einer Fläche etwas über drei Hektar von den Mitgliedern der Genossenschaft gepflanzt. Nach einem Grußwort von Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger sowie dem Präsidenten des Deutschen Forstwirtschaftsrats, Georg Schirmbeck, und dem Sprecher der Forstbaumschulen, Alain Paul, sind alle Anwesenden aufgerufen, sich an der Pflanzaktion zu beteiligen. weiter

Fischerei

12.03.2019 Glasklar für mehr Artenvielfalt: Aalprojekt in der Groß Schauener Seenkette

Groß Schauen – Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger wird sich am Freitag (15. März) an der Aussetzung von Glasaalen in Sielmanns Naturlandschaften an der Groß Schauener Seenkette beteiligen. Initiiert und finanziert wird der Aalbesatz von den Eigentümern der Fischerei Köllnitz, der Artprojekt Farms & Fisheries GmbH Berlin. weiter

Wasser / Gewässer

07.03.2019 Richtlinie zur nachhaltigen Siedlungswasserwirtschaft: Start für Unterstützungsprogramm für Gemeinden und Zweckverbände

Potsdam – Die Richtlinie des Brandenburger Umweltministeriums über die Gewährung von Zuwendungen an kommunale Aufgabenträger der Siedlungswasserwirtschaft zur Herausbildung nachhaltiger Strukturen (Richtlinie Strukturanpassung) wird im Amtsblatt für Brandenburg veröffentlicht und tritt zum 1. April in Kraft. Ab diesem Termin können bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) Anträge gestellt werden. weiter

Landwirtschaft

07.03.2019 Blick nach vorn und Blick zurück: 25 Jahre Bauernverband Südbrandenburg und „Junglandwirte – Generation Y“

Luckau – Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger hat heute dem Bauernverband Südbrandenburg e.V., dem größten Teilverband des Landesbauernverbands, zum 25. Gründungsjubiläum gratuliert. Die Mitgliederversammlung in Luckau ist auch Premierenort für den Film „Junglandwirte – Generation Y“ – vier junge Leute aus der Region präsentieren ihre Sicht auf die Grünen Berufe. Die filmischen Porträts der vier Berufsbotschafter kann man ab morgen im Netz kennenlernen. weiter

Ländliche Entwicklung

06.03.2019 Wenn Kaiser Wilhelm Prinz Albrecht veredelt: Tag der regionalen Obstsorten im BARNIM PANORAMA

Wandlitz – Der Naturpark Barnim, der Pomologen Verein e.V. Brandenburg/ Berlin und die Barnimer Baumschule Biesenthal veranstalten in diesem Jahr in neuem Format den „Tag der regionalen Obstsorten – Vielfalt, Vermehrung und Pflege“. Freunde alter und neuer Obstsorten sind eingeladen, Reiser ihrer heimatlichen Schätze mitzubringen, zu tauschen oder professionelle Reiser zu erwerben. Zudem können Besucher die Technik der Obstbaumveredlung live erleben. weiter

Landwirtschaft

05.03.2019 Freiwillig vorbildlich: Agrarministerium sucht für den Brandenburger Tierschutzplan Demonstrationsbetriebe

Potsdam – Brandenburgs Agrarminister Jörg Vogelsänger ruft landwirtschaftliche Tierhalter dazu auf, sich mit ihren Unternehmen als Demonstrationsbetrieb zur Verfügung zu stellen. Ein Kernpunkt des in der vergangenen Woche im Brandenburger Kabinett behandelten Umsetzungskonzepts zum Landestierschutzplan ist die Organisation und Durchführung von Exkursionen in Demonstrationsbetrieben. Interessenten können sich jetzt im Rahmen einer Ausschreibung dafür bewerben, Exkursionen in diese Betriebe zu organisieren. Die Frist für die Abgabe von Angeboten endet am 25. März. weiter

Sprungbrett


Aktuelle Luftgütedaten

Luftgütedaten Brandenburg
© Gonçalo Carreira, Fotolia

Aktuelle Luftgütedaten


Hochwasserportal Brandenburg

 

 


Geoinformationen

» GIS-Daten und -Dienste

» Metadaten


Weitere Informationen

Link zum  Beitrag UVP-Portal


ELER Brandenburg

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)