MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

AGRAR @ UMWELT Brandenburg

Neue Broschüre: Zwischenbilanz zur EU-Wasserrahmenrichtlinie

Neues Fenster: Bild - WRRL Havel - vergrößern Havel (© Rico K., www.fotolia.com)
Potsdam – Pünktlich zum heutigen Weltwassertag ist bundesweit die Broschüre zur Information der Öffentlichkeit über den Stand der Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie der EU (WRRL) veröffentlicht worden. Die Umweltminister von Bund und Ländern stellen darin fest, dass bereits erhebliche Anstrengungen zur Erreichung des Ziels des guten Zustands der Gewässer unternommen und sichtbare Erfolge erzielt wurden. weiter

Ausnahmeregelung zur Reduzierung der Schwarzwildbestände

Potsdam - Die oberste Jagdbehörde des Landes Brandenburg hat Berichte bestätigt, eine Ausnahmegenehmigung vom Jagdverbot mit Pfeil und Bogen zur Reduzierung der Schwarzwildbestände in Stahnsdorf und Kleinmachnow erteilen zu wollen. weiter

Forst und Jagd

25.03.2019 Plan Birke - forsch voran: Kinder und Jugendliche pflanzen neue Bäume auf der Waldbrandfläche bei Treuenbrietzen

Bardenitz/Klausdorf – Das Projekt Plan Birke - forsch voran lädt mit der Waldgenossenschaft Bardenitz eG am Sonnabend (30. März) zu einer Pflanzaktion. Unter dem Motto „Birken als Vorboten für den neuen Wald“ wird auf einem halben Hektar ein lichter Birkenwald gepflanzt. weiter

Natur und Landschaft

21.03.2019 Der Klang der Liebe: Mit Brandenburgs Rangern zum Frühlingskonzert der Amphibien und Singvögel

Potsdam – Die Ranger der Naturwacht Brandenburg laden zum Konzert stimmgewaltiger Frühlingsboten. 13 RangerTouren bieten die Naturwächter in den kommenden Wochen zur elften Ausgabe des Brandenburger Konzertfrühlings an. weiter

Allgemeines / Politik

21.03.2019 Schüler diskutieren mit Politikern über Europa

© Anne Nagel Neues Fenster: Bild - Icon  ELER PdM Januar 2019 - vergrößern © Anne Nagel
Erkner – Am 25. März lädt Bundeskanzlerin Angela Merkel zum wiederholten Mal Politikerinnen und Politiker sowie Vertreter öffentlicher Institutionen dazu ein, am EU-Projekttag Schulen in ganz Deutschland zu besuchen und über Themen rund um die EU zu informieren und zu diskutieren. weiter

Abfall / Boden / Altlasten

20.03.2019 Vogelsänger übergibt 136.000 Euro für innovative Technik auf Deponie Frankenfelder Berg

Luckenwalde – Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger hat heute einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 136.000 Euro an den Verbandsvorsteher des Südbrandenburgischen Abfallzweckverbandes Holger Riesner übergeben. Das Geld ist für die Ertüchtigung der Deponie Frankenfelder Berg bestimmt. Mit den EU-Fördermitteln soll innovative Schwachgastechnologie gefördert werden. Die Gesamtkosten betragen rund 216.000 Euro. weiter

Ländliche Entwicklung

20.03.2019 Zukunft und Digitalisierung – 1. Jahrestagung des Forums ländlicher Raum

Seddiner See – Zum Thema „Zukunft und Digitalisierung der Ländlichen Räume“ hat das Forum ländlicher Raum heute zu seiner ersten Jahrestagung in die Heimvolkshochschule am Seddiner See eingeladen. Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger hielt ein Grußwort. weiter

Forst und Jagd

18.03.2019 Wärmeliebende Nadelfresser und Borkenkäfer: 2019 eine Herausforderung für Förster und Waldbesitzer

Potsdam – Im vergangenen Jahr standen in Brandenburg vorwiegend Waldbrandprobleme als Folge der extremen Witterung im Fokus. Daneben war aber auch schon erkennbar, dass ein erhöhter Insektenbefall droht. Sowohl nadelfressende Schmetterlingsraupen als auch holz- und rindenbrütende Käfer haben bereits zu umfangreichen Schäden in den Wäldern Brandenburgs geführt. Es handelt sich dabei vorwiegend um Arten, die von überdurchschnittlich warmen und trockenen Sommern profitieren. weiter

15.03.2019 Wald verbindet – Waldpflanzungen zum Internationalen Tag der Wälder am 21. März

Potsdam - Auch in Brandenburgs Wäldern hat der heiße und trockene Sommer 2018 sichtbare Spuren hinterlassen. In Folge der großen Hitze und Trockenheit sind viele Bäume einfach vertrocknet, als der Wasservorrat im Boden aufgebraucht war. Pflanzaktionen anlässlich des Internationalen Tags der Wälder sollen nun die entstandenen Lücken wieder schließen. weiter

13.03.2019 Startschuss zur Wiederaufforstung der Waldbrandflächen bei Treuenbrietzen

Bardenitz/Klausdorf – Die Waldgenossenschaft Bardenitz eG lädt am Sonnabend (16. März) zur Pflanzaktion auf die Waldbrandflächen des Jahres 2018. 100 Hektar der Waldgenossenschaft sind hier vergangenen Sommer abgebrannt. Nun werden die ersten Bäume auf einer Fläche etwas über drei Hektar von den Mitgliedern der Genossenschaft gepflanzt. Nach einem Grußwort von Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger sowie dem Präsidenten des Deutschen Forstwirtschaftsrats, Georg Schirmbeck, und dem Sprecher der Forstbaumschulen, Alain Paul, sind alle Anwesenden aufgerufen, sich an der Pflanzaktion zu beteiligen. weiter

Sprungbrett


Aktuelle Luftgütedaten

Luftgütedaten Brandenburg
© Gonçalo Carreira, Fotolia

Aktuelle Luftgütedaten



Hochwasserportal Brandenburg

 

 


Geoinformationen

» GIS-Daten und -Dienste

» Metadaten


Weitere Informationen

Link zum  Beitrag UVP-Portal


ELER Brandenburg

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)